WEBS/Jobs/changeLOG/ +AP ThumbSniper
24.06.2018

·08.11.2015 · 16:36·

HotWaters PANiCK

Header Befehl HTTP Error WhiteScreen Bug

Heute Morgen hatte ich irgendwie einen Header-Befehl eingebaut
Danach hatte ich wieder einen „WhiteScreen“

Was hab ich wo gemacht? Rückgängig machen!

Im FilerScript war ich am Schluß; Aber da ist doch kein Fehler?

Nach 30 oder 60 Minuten PANiCK sah ich dann mal wieder so einen verFLUCHTEN kleinen Fehler


aus
echo(str_replace('PHPrun',$PHPrun,$tbuf));

wurde
$PAGEout=str_replace('PHPrun',$PHPrun,$tbuf);
if ( $CMS800Filetime )
header('Last-Modified: '.gmdate('D, d M Y H:i:s', $CMS800Filetime);
header('Content-Length: '.strlen($PAGEout));
echo($PAGEout);


siehst Du den Fehler?
Bei einem „Header“ gehen 2 Klammern auf aber nur eine zu *BUM* WhiteSchreen


Nun frage ich mich, ob im Filer etwas fehlt; Den ich habe eine BackupDatei von vor 20 Tagen .... wurde in diesen tagen an dieser Datei etwas verändert?
Ich brauche dringent ein Reposoritum(oder wie das heist) und einen „AdminCode“ zum testen von Änderungen.






Webprofil-Banner von Andy Zmuda Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits